Schlagwort-Archive: Südkorea

Korean Air erhöht die Zahl der Flüge nach China

SEOUL – Korean Air wird ab dem 17. März sieben Strecken nach China wieder aufnehmen und auf weiteren sieben Routen die Frequenz erhöhen, nachdem die beiden Länder am 3. März vereinbart hatten, die Zahl der Flüge wieder auf das Niveau … Korean Air erhöht die Zahl der Flüge nach China weiterlesen

Korean Air und Asiana Airlines fusionieren

SEOUL – Die Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde des Vereinigten Königreichs und Nordirland (Competition and Markets Authority, CMA) hat am 1. März ihre Genehmigung für den Zusammenschluss von Korean Air und Asiana Airlines bekanntgegeben. Korean Air wartet nun auf die wettbewerbsrechtlichen Freigaben … Korean Air und Asiana Airlines fusionieren weiterlesen

Korean Air: Umweltfreundliche Kosmetiktaschen im Angebot

SEOUL – Korean Air präsentiert ein außergewöhnliches neues Reiseaccessoire: umweltfreundliche Upcycling-Kosmetiktaschen aus ausrangierten Rettungswesten, gefüllt mit nachhaltigen Hautpflegeprodukten in Reisegröße. Die Anzahl der Taschen ist limitiert, der Verkaufserlös geht an eine globale Umweltorganisation. Die Upcycling-Taschen sind in Zusammenarbeit mit der … Korean Air: Umweltfreundliche Kosmetiktaschen im Angebot weiterlesen

Korean Air testet Travel Pass der IATA

SEOUL – Korean Air testet einen digitalen Reisepass, der von der International Air Transport Association (IATA) entwickelt wurde, um die Welt auf sichere und bequeme Flugreisen in der Post-COVID-Ära vorzubereiten. Somit werden die Passagiere der koreanischen Airline weltweit zu den … Korean Air testet Travel Pass der IATA weiterlesen

SEOUL – Korean Air hat mit UNICEF eine Vereinbarung über den weltweiten Transport von COVID-19-Impfstoffen und medizinischen Geräten unterzeichnet. Die Airline ist eines der weltweit größten Luftfrachtunternehmen. UNICEF ist im Rahmen der Initiative für einen gleichberechtigten Zugang zu COVID-19-Impfstoffen für … weiterlesen

Korean Air: Betriebsgewinn trotz COVID-19-Krise

SEOUL – Korean Air verzeichnet für das Jahr 2020 einen Betriebsgewinn, und das inmitten der COVID-19-Krise. Auf ihrer Vorstandssitzung am 4. Februar gab die Fluggesellschaft vorläufige Finanzergebnisse für 2020 bekannt, die einen Umsatz von 7,405 Billionen KRW (6,806 Mrd. USD) … Korean Air: Betriebsgewinn trotz COVID-19-Krise weiterlesen

Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle

Seoul – Die Fallzahlen sind nicht dramatisch. Nichtsdestotrotz sprechen die Behörden in Südkorea von einer zweiten Corona-Welle. Vor allem das Geschehen in und rund um die Hauptstadt Seoul bereitet den Verantwortlichen Sorgen. Erneute Beschränkungen des öffentlichen Lebens stehen im Raum. … Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle weiterlesen

Korean Air benötigt 1,65 Mrd Euro zur Krisen-Überwindung

Seoul – Korean Air plant derzeit die Beschaffung finanzieller Mittel im Wert von 2,2 Billionen KRW (ca. 1,65 Mrd. Euro), um die durch COVID-19 verursachte Liquiditätskrise zu überwinden. Auf der Aufsichtsratssitzung am 13. Mai hat die Airline beschlossen, neue Aktien … Korean Air benötigt 1,65 Mrd Euro zur Krisen-Überwindung weiterlesen